1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (10)
Loading...
1
10 Min.
Fertig in 10 Minuten
Fertig in 30 Minuten
Frühstück
vegan
Smoothie Bowl mit Kokosmilch

Starte schnell  und lecker in den Tag mit dieser Smoothie Bowl mit gefrorenen Früchten! Zutaten einfach in Stücke schneiden, in den Standmixer geben und dann einfach genießen!

Zutaten

  • Zutaten für 1 Bowl:

  • 2 gefrorene Bananen

  • ½ Avocado

  • 1 TL Honig (oder 1 TL Agavendicksaft für die vegane Variante)

  • 1 EL Heidelbeeren

  • 2 TL Spirulina

  • Als Topping

  • 1 EL Heidelbeeren

  • 1 TL Mohn

  • ½ TL Lavendelblüten

  • 1 EL Samen und Kerne

  • 1 TL Kokosflocken

Und von Fairtrade Original:

Zubereitung

  1. Bananen, Avocado, Heidelbeeren, Spirulina, Honig und Kokosmilch in den Standmixer geben und zu einer glatten Masse pürieren.

  2. In eine Schüssel gießen und die Smoothie Bowl mit den Topping-Zutaten garnieren. Auf Wunsch essbare Blüten als Garnierung verwenden.

Küchen-Tipp

  • Sowohl für den Smoothie als auch für das Topping kann man im Prinzip jene Zutaten verwenden, die einem selbst am besten schmecken. Es empfiehlt sich allerdings, gefrorene Früchte mit der Kokosmilch zu mischen, weil die Bowl dann schön fest und herrlich sahnig wird.
  • Für diese Smoothie Bowl benötigst Du eine gefrorene Banane. Am besten schon einen Tag vorher ins Eisfach legen!

 

 

Dieses Rezept teilen!

Unser Gewinn bedeutet ein besseres Leben für die Menschen, mit denen wir gemeinsam arbeiten.
Erfahre mehr über uns