René Bakker
Managing Director
28 März 2017

Vor fünf Jahren standen unsere ersten (Wok-)Soßen und Curry-Gewürzpasten in den niederländischen Geschäften in den Regalen. Schon bald folgten neue Produkte und neue Entwicklungen im Herkunftsland: Thailand.

Im neuen Update! können Sie alles über unsere Produkte aus Asien lesen. Felice besuchte die Menschen in Thailand, mit denen wir zusammenarbeiten, und fragte, was Fairtrade für sie bedeutet. Wir stellen Ihnen vier Bäuerinnen vor, die an der Basis unseres Sortiments stehen.“

Und wir erzählen Ihnen, was beim Aufbau unserer Original Chains alles eine Rolle spielt: Handelsketten vom Bauern zum Verbraucher für unser schnell wachsendes asiatisches Sortiment. Zum Schluss beschreiben wir die Auswirkungen unserer Arbeit und zeigen, wie sich immer mehr Bauernfamilien daran beteiligen.

 


Door:
René Bakker
Managing Director
Als erste Fair-Trade-Organisation der Welt und einzige Non-Profit-Marke im niederländischen Supermarkt arbeiten wir eng mit Landwirten und Produzenten in Afrika, Asien und Lateinamerika zusammen
Erfahre mehr über uns