Thailändische Massaman Gewürzpaste

Aus Pathum Thani, Thailand. Scharfes Massaman Curry basierend auf pikanten Gewürzen und Kräutern, 100 % natürliche Zutaten, keine künstlichen Zusatzstoffe.

Unser Massaman Curry aus rein natürlichen Zutaten – ein weiterer Klassiker der thailändischen Küche. Nelke, Zimt, Koriandersamen und Muskatnuss sorgen für ein aromatisches Curry. In nur 15 Minuten kannst du mit der Gewürzpaste so ganz einfach ein leckeres Curry zubereiten.

Ursprung

In einem Regal hat unser Kräuterproduzentin Khun Orachan alle Kräuter und Gewürze für das Curry sorgfältig vorbereitet. Nelke, Zimt, Koriandersamen und Muskatnuss sorgen für einen gelben bis tiefbraunen Farbton. „Es geht darum, von allem genau die richtige Menge zu verwenden“, sagt sie. „Ihr werdet später bemerken, wie das schmeckt!“ Und das wirst du auch, wenn du dieses Curry zubereitest.

Original

Wir müssen nicht lange nach den Gerichten für unser World Kitchen-Sortiment suchen. Unsere Mitarbeiter vor Ort teilen gerne ihr Wissen und ihre Rezepte. Dieses Massaman Curry wird in Thailand zubereitet und frisch verpackt. Auf diese Weise bringen wir den Original Geschmack in deine Küche.

In deiner Küche

Dieses Massaman ist ein mildes Curry, das auf einer Mischung aus wärmenden Gewürzen und Kräutern basiert. Khun Orachan isst dieses Curry gerne mit Reis oder Reisnudeln und bestreut das fertige Gericht mit Cashewnüssen.

Was befindet sich darin?

Zutaten

Reisöl, Galant (10,9%), Zitronengras (10,4%), Wasser, Reisessig (Wasser, Vollkornreis), Gewürzmix (Koriander, Muskatblüte, Zimt (0,7 %), Muskatnuss, Gewürznelke (0,6 %), Kardamom, Kümmel, weißer Pfeffer), Schalotten (8,6 %), Knoblauch, rote Chilischoten (7 %), Salz, Rohrzucker, Kaffernlimette.
Galant/Zitronengras/Reis (Essig)/Schalotten/Knoblauch/Chilischoten wurden von Fairtrade-Produzenten angebaut, nach Fairtrade-Standards zertifiziert und gehandelt. Fairtrade-Rohrzucker mit Mengenausgleich. Gesamtanteil 59%. www.info.fairtrade.net/sourcing

Produziert in Thailand

Zubereitung

Selbst hinzufügen:
- 300g Rindfleisch(ersatz)
- 200g Kartoffelwürfel (vorgekocht)
- 2 Paprika
- 250g Zwiebeln
- 1 kleine Stange Lauch
- 250ml Kokosmilch
- 50g Cashewnüsse (ungesalzen)
Zubereitung für 3-4 Personen
300g Rindfleich(ersatz) in Stücken schneiden und mit Kokosöl kurz im Wok anbraten. Dann die Gewürzpaste und die Kartoffeln hinzugeben und kurz anbraten. Das geschnittene Gemüse dazugeben. Alles 5 Minuten anbraten. 250ml Kokosmilch hinzugeben. Schmoren lassen bis das Gemüse bissfest ist. Mit Reis servieren und mit Cashewnüsse garnieren.

Allergene

  • Koriander

Inhalt

70 g

Nährwert pro 100g

  • Energie (kJ): 1110 kJ
  • Energie (kcal): 270 kcal
  • Fett: 20 g
  • davon gesättigte Fettsäuren: 4,3 g
  • Kohlenhydrate: 18 g
  • davon Zucker: 5,9 g
  • Eiweiß: 3,1 g
  • Salz: 5,4 g
Unser Gewinn bedeutet ein besseres Leben für die Menschen, mit denen wir gemeinsam arbeiten.
Erfahre mehr über uns