1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2)
Loading...
4
60 Min.

Diese Vollkorn-Pita mit Jackfruit, mexikanischer Tomatensalsa und Gurken stammt aus der Feder unseres kochbegeisterten Fairtrade-Original Fans Agnes, die auf ihrem Blog glückstopf noch viele weitere Rezepte mit unseren Produkten gekocht hat. Ein Blick, um weitere Inspiration zu bekommen, lohnt sich also auf jeden Fall.

Zutaten

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 1 Zwiebel

  • 1 Chili

  • 1 Esslöffel frischer Koriander

  • Saft von einer Limette (alternativ Zitrone)

  • 3 Tomaten

  • Salz

  • 2 Zehen Knoblauch

  • 4 EL Olivenöl

  • gemahlene Chiliflocken

  • frischer Oregano

  • frischer Basilikum

  • 1 TL Paprikapulver edelsüß oder geräuchertes Paprikapulver

  • Salz

  • 4 Stk. (Vollkorn-)Pita

  • 1/2 Gurke

Und von Fairtrade Original:

Zubereitung

  1. Zubereitung Tomatensalsa:

    Tomaten, Zwiebeln und die Chili klein schneiden, Knoblauch und Koriander fein hacken und mit den restlichen Zutaten vermischen.

  2. Zubereitung für die marinierte Jackfruit:

    Die Jackfruit in einem Sieb sehr gut mit Wasser abspülen. Knoblauch sehr fein hacken und gemeinsam mit dem Tomatenmark, Paprikapulver, Chiliflocken, 3 EL Olivenöl, Oregano und Basilikum in einer Schale zu einer Marinade gut verrühren. Die Jackfruit-Stücke dazugeben, gut verrühren und etwa eine halbe Stunde in der Marinade lassen.

    Nun 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die marinierte Jackfruit vorsichtig anbraten. Immer wieder mit einem Löffel die Jackfruit zerdrücken.

  3. Zubereitung Pita:

    Die Gurke zu ganz kleinen Würfeln schneiden. Nun die Pitafladen halbieren, toasten und mit der Jackfruit, der Tomatensalsa und den Gurken füllen.

Dieses Rezept teilen!

Unser Gewinn bedeutet ein besseres Leben für die Menschen, mit denen wir gemeinsam arbeiten.
Erfahre mehr über uns